Archiv der Kategorie: IT-Sicherheit

DNS-Changer – Schadschoftware selbst beseitigen

Jüngst ging ja wieder ein wenig Panikmache vor bösem Virenbefall durch die Medien. Um zu prüfen, ob der eigene Rechner von der Schadsoftware „DNS-Changer“ betroffen ist, bieten BSI und Telekom den Nutzern eine Webseite an, auf der sie prüfen können, ob der PC von diesem Schädling befallen ist. Doch viele Nutzer fürchten sich, sich dabei gleich einen „Bundestrojaner“ einzufangen. Nun, dass ist kaum begründbar.

Hier der Link zu einem entsprechenden Artikel meines Kollegen Guido Hartmann. Er beschreibt darin auch gleich eine Möglichkeit, den Schädling fallweise selbst zu beseitigen:

 Trojaner-Test

Ich habe die Seite dns-ok übrigens besucht, und muss nichts unternehmen. Es kommt der berühmte grüne Balken.